Elsa Rieger ist eine Autorin aus Wien mit einem schon umfangreichen Werk. Die Geschichte, die zu bearbeiten ich die Freude habe, dreht sich um zwei Freunde und ihre Liebe zu einem jungen Mädchen. Wenn das alles wäre (und ich Ihnen verrate, dass es keine „Jules et Jim“-Dimension gibt), klänge es eher alltäglich. Ist es aber nicht, denn die Kunst von Elsa Rieger besteht darin, mit einer wunderbaren Sprache Bilder zu malen, die nachklingen. Freuen Sie sich auf das fertige Werk!

Nachtrag, September 2016: Das Buch Am Abgrund ist erschienen, als Print und in der Online-Ausgabe. Klicken Sie bitte hier.

Ein paar mehr Informationen finden Sie auf dieser Seite, wenn Sie diesem Knupf folgen.